Im Rahmen der Faszination Pferd suchen Bayerns Springreiter wieder ihren Champion. Die 25 punktbesten Reiter der renommierten Springserie Bayernchampionat der NÜRNBERGER Versicherung werden am Mittwoch, 31. Oktober, um 16 Uhr als Höhepunkt des Geschehens im Parcours gegeneinander antreten.
 
Bereits zum vierten Mal erhalten die Topsportler bei der Consumenta eine Plattform, um vor großem Publikum um Sieg und Platzierungen zu kämpfen. Wieder wird die Endrunde auf Drei-Sterne-Niveau ausgetragen, zudem lockt ein Preisgeld von 15.000 Euro. Damit haben die Finalisten ganz schön zu schwitzen, schließlich werden die Stangen auf einer Höhe zwischen 1,45 m und 1,60 m liegen. Durch enge Wendungen und kurze Distanzen wird der Kurs für die 20 Aktiven, die sich angesagt haben, auch technisch sehr anspruchsvoll werden.
 
Für die Jüngsten steht auch in der Frankenmetropole der Kids Cub auf dem Programm. So werden an den beiden Tagen jeweils im Schauprogramm zwei Prüfungen zu der Nachwuchs-Serie des Springreiterclubs ausgetragen. Diese Förderinitiative bietet einen Springreiter-Wettbewerb über kleine Hindernisse und soll Kindern bis zum Alter von zwölf Jahren Lust auf den Turniersport machen und ihnen den Weg in die Klasse E erleichtern.
 
Das Bayernchampionat der NÜRNBERGER Versicherung wurde 2001 aus der Taufe gehoben, um den Springsport in Bayern gezielt zu fördern und die Qualität der Turniere zu verbessern. Organisator der renommierten Prüfungsserie ist der Springreiter Club Bayern. Mit der NÜRNBERGER Versicherung hat der SC Bayern seit 2008 einen starken und zuverlässigen Partner an seiner Seite. Das gemeinsame Engagement im Bayernchampionat trägt dazu bei, dass das Leistungsniveau in Bayern steigt und sich immer mehr bayerische Reiter im internationalen Vergleich behaupten können.
Weitere Informationen zum Bayernchampionat der NÜRNBERGER Versicherung und den aktuellen Punktestand findet man auf der Homepage des Springreiterclubs Bayern unter www.sc-bayern.de.
MS
Im Rahmen der Faszination Pferd suchen Bayerns Springreiter wieder ihren Champion. Die 25 punktbesten Reiter der renommierten Springserie Bayernchampionat der NÜRNBERGER Versicherung werden am Mittwoch, 31. Oktober, um 16 Uhr als Höhepunkt des Geschehens im Parcours gegeneinander antreten.
 
Bereits zum vierten Mal erhalten die Topsportler bei der Consumenta eine Plattform, um vor großem Publikum um Sieg und Platzierungen zu kämpfen. Wieder wird die Endrunde auf Drei-Sterne-Niveau ausgetragen, zudem lockt ein Preisgeld von 15.000 Euro. Damit haben die Finalisten ganz schön zu schwitzen, schließlich werden die Stangen auf einer Höhe zwischen 1,45 m und 1,60 m liegen. Durch enge Wendungen und kurze Distanzen wird der Kurs für die 20 Aktiven, die sich angesagt haben, auch technisch sehr anspruchsvoll werden.
 
Für die Jüngsten steht auch in der Frankenmetropole der Kids Cub auf dem Programm. So werden an den beiden Tagen jeweils im Schauprogramm zwei Prüfungen zu der Nachwuchs-Serie des Springreiterclubs ausgetragen. Diese Förderinitiative bietet einen Springreiter-Wettbewerb über kleine Hindernisse und soll Kindern bis zum Alter von zwölf Jahren Lust auf den Turniersport machen und ihnen den Weg in die Klasse E erleichtern.
 
Das Bayernchampionat der NÜRNBERGER Versicherung wurde 2001 aus der Taufe gehoben, um den Springsport in Bayern gezielt zu fördern und die Qualität der Turniere zu verbessern. Organisator der renommierten Prüfungsserie ist der Springreiter Club Bayern. Mit der NÜRNBERGER Versicherung hat der SC Bayern seit 2008 einen starken und zuverlässigen Partner an seiner Seite. Das gemeinsame Engagement im Bayernchampionat trägt dazu bei, dass das Leistungsniveau in Bayern steigt und sich immer mehr bayerische Reiter im internationalen Vergleich behaupten können.
Weitere Informationen zum Bayernchampionat der NÜRNBERGER Versicherung und den aktuellen Punktestand findet man auf der Homepage des Springreiterclubs Bayern unter www.sc-bayern.de.
MS
Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie unter Impressum/Datenschutz
Ok